Podiumsdiskussion und Lesung

Auf der Grundlage der Essays der Gewinner*innen und der Shortlist-Teilnehmer*innen möchten wir einen gemeinsamen Dialog über die historischen Ereignisse der Jahre 1989/1990 sowie den Weg zur Freiheit und Demokratie in Europa anzustoßen. Einen Dialog über die Vergangenheit, gemeinsame Werte und eine gemeinsame Zukunft. Dazu findet am 20. Mai 2022 von 15:00 – 17:00 Uhr eine abschließende Podiumsdiskussion und Lesung im Zeitgeschichtlichen Forum in Leipzig statt. Außerdem präsentieren wir zu diesem Anlass den dreisprachigen Essayband „Mein Europa der Freiheit / Moja Europa Wolności / Moje Evropa Svobody“ mit allen Gewinneressays, übersetzt in jeweils zwei weitere Sprachen.

Hiermit möchten wir Sie herzlichst zur Teilnahme einladen. Melden Sie sich dafür bitte vorab über das folgende Formular an:

    Ich möchte an der Podiumsdiskussion und der Lesung am 20. Mai 2022 von 15:00 - 17:00 Uhr im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig (Grimmaische Str. 6, 04109 Leipzig) teilnehmen:


    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen